Über uns

uckermark-Gutshof-Fredenwalde_Ansicht-mit-see

Ferien in der Uckermark

auf Gut Groß Fredenwalde

Gut Groß Fredenwalde

Über 600 Jahre Geschichte prägen den Gutshof

Gutshof-Fredenwalde-Stich

Foto: Heinrich Litzmann (1824-1910) Sammlung Alexander Duncker (1813-1897) / gemeinfreie Lizenz

Das Gut Groß Fredenwalde, ursprünglich gegründet von den Herren von Stegelitz, ging Ende des 15. Jahrhunderts in den Besitz der Familie von Arnim über und wurde von diesen bewirtschaftet und verwaltet. Das Gutshaus wurde 1731 erbaut.

 

In den Nachkriegsjahren bis zur Wende wurde es durch das VEG unter anderem als Verwaltungsgebäude, Lehrlingsunterkunft und Kantine genutzt. Nach dem Verkauf ist auf dem Gelände des ehemaligen Wirtschaftshofes, eingebettet in einen an Lenné angelehnten Landschaftspark, ein Erholungsort für Menschen geworden, die der Hektik der Großstadt für einige Zeit entfliehen und hier bei uns Entspannung finden möchten.

 

Die gesamte Anlage wurde zwischen 2015 und 2018 umfangreich saniert und wiederbelebt. Mit der Wiederherstellung der denkmalgeschützten Anlage aus Gutshaus, Nebengebäuden und Gutspark und der Wiederbelebung durch eine zeitgemäße Nutzung tragen wir bewußt zur Bewahrung der regionalen Kultur bei.

Die Sanierung der Anlage und Gebäude

Nachhaltige Bewahrung und Einbindung anspruchsvoller Architektur für unsere Ferienwohnungen

Das barocke Gutshaus (erbaut im frühen 18. Jahrhundert) sowie der Landschaftspark und das Ensemble der alten Wirtschaftsgebäude stehen unter Denkmalschutz. Von 2015 an wurde der Gutshof mitsamt dem Park behutsam in mehreren Etappen denkmalgerecht saniert und in seinen jetzigen Zustand versetzt.

 

Mit der fachgerechten Ausführung waren der Architekt Ferdinand v. Hohenzollern sowie der Landschaftsarchitekt Georg von Gayl betraut. Es erwarten Sie architektonisch spannende und außergewöhnliche Ferienwohnungen mitten in der Natur.

 

Mit dem für 2019/2020 geplanten Ausbau des ehemaligen Pferdestalls werden alle Gebäude wieder saniert und einer zeitgemäßen Nutzung zugeführt sein. Das Gutshaus selbst wird privat genutzt. Wir empfangen unsere Gäste in den ehemaligen Wirtschaftsgebäuden.

Impressionen von Gutshaus damals, vor dem Umbau und heute.